Germersheimer ÜbersetzerlexikonGermersheimer Übersetzerlexikon

Bibliographie: Manfred Peter HEIN

Auswahl

Sprachauswahl

alle

Übersetzungen (Buchform)

  • Moderne finnische Lyrik [Anthologie]. Mit einer Einleitung des Übersetzers. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 1962.
    (Kleine Vandenhoeck-Reihe 142)

  • Originalsprache: Finnisch
    Der Band enthält Übersetzungen von Gedichten der Autoren Tuomas Anhava, Paavo Haavikko, Aaro Hellaakoski, Helvi Juvonen, Alexis Kivi, Eeva-Liisa Manner, P. Mustapää, Maila Pylkkönen, Jyri Schreck, Arvo Turtiainen, Katri Vala und Pentti Saarikoski.

Weitere Informationen

  • Haavikko, Paavo:
  • Jahre. (Roman). Frankfurt/M.: Suhrkamp-Verlag 1965.
    (edition suhrkamp 115)

  • Originaltitel: Vuodet. Romaani
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1962

  • Haavikko, Paavo:
  • Poesie. Finnisch und deutsch. [Mit einem Nachwort des Übersetzers]. Frankfurt/M.: Suhrkamp-Verlag 1965.
    (Poesie. Texte in zwei Sprachen. Hg. von Hans Magnus Enzensberger)

  • Originalsprache: Finnisch

  • Saarikoski, Pentti:
  • Ich rede. Gedichte. [Mit einem Nachwort des Übersetzers]. Neuwied, Berlin: Luchterhand 1965.

  • Originalsprache: Finnisch
    Auswahl aus Saarikoskis ab 1958 bei Otava in Helsinki erschienenen Lyrikbänden

  • Hyry, Antti:
  • Erzählungen. Frankfurt/M.: Suhrkamp-Verlag 1965.
    (edition suhrkamp 137)

  • Originaltitel: Junamatkan kuvaus
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1962

  • Meri, Veijo:
  • Der Töter und andere Erzählungen. Frankfurt/M.: Suhrkamp-Verlag 1967.
    (Bibliothek Suhrkamp 203)

  • Originaltitel: Veijo Meren novellit
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1965

  • Haavikko, Paavo:
  • Gedichte. Frankfurt/M.: Suhrkamp 1973.
    (edition suhrkamp 641)

  • Originalsprache: Finnisch
    Mit einem Essay des Übersetzers: "Beitrag zum finnischen Gedicht"

  • Finnland. Moderne Erzähler der Welt [Anthologie]. Auswahl und Übersetzung: Manfred Peter Hein. Tübingen, Basel: Horst Erdmann-Verlag 1974.

  • Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1907-1969
    Die 436 Seiten umfassende Anthologie enthält Übersetzungen von Erzählungen der Autoren Teuvo Pakkala (1862-1925), Maria Jotuni (1880-1943), Joel Lehtonen (1881-1934), Volter Kilpi (1874-1939), Heikki Toppila (1885-1963), F. E. Sillanpää (1888-1964), Toivo Pekkanen (1902-1957), Pentti Haanpää (1905-1955), Veijo Meri (1928-), Antti Hyry (1931-), Paavo Haavikko (1931-2008) und Hannu Salama (1936-); ferner als Einführung Heins Essay "Beitrag zur finnischen Geschichte und Literatur" (S. 9-42).

Weitere Informationen

  • Halas, František:
  • Und der Dichter? (Gedichte). Aus dem Tschechischen von Manfred Peter Hein. Mit einem Essay von Ludvík Kundera. 71 S. Düsseldorf: Verlag Gregor Schell 1979.
    (Zwiebelzwerg Alphabet, Bd. A)

  • Originalsprache: Tschechisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1927-1949
    Auflage: 600 Exemplare

  • Haanpää, Pentti:
  • Erzählungen. 111 S. Helsinki, Stuttgart: Otava, Klett-Cotta 1982.
    (Sammlung Trajekt 11)

  • Originaltitel: Jutut
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1966
    S. 105-109: "Nachwort" von Manfred Peter Hein.

  • Haavikko, Paavo:
  • Die Nacht bleibt nicht stehn. Zwei Poeme. Finnisch/deutsch. Helsinki, Stuttgart: Otava, Klett-Cotta 1986.

  • Originaltitel: Talvipalatsi (1959), Neljätoista hallitsijaa (1970)
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1959, 1970

  • Weithin wie das Wolkenufer. Finnische Volkspoesie. Kuin on pitkät pilven rannat [Anthologie]. Auswahl: Senni Timonen und Manfred Peter Hein. Vaasa: Institut für Deutsche Sprache und Literatur 1990.
    (Fäkätä 7)

  • Originaltitel: Suomen Kansan Vanhat Runot I-XIV. 1908-1948
    Originalsprache: Finnisch

Weitere Informationen

  • Auf der Karte Europas ein Fleck. Gedichte der osteuropäischen Avantgarde (1910-1930). Hg. von Manfred Peter Hein. 462 S. Zürich: Ammann Verlag 1991.

  • Originalsprache: Mehrere Sprachen
    Inhaltlicher Kommentar: Aus dem Bulgarischen, Estnischen, Finnischen, Finnlandschwedischen, Kroatischen, Lettischen, Litauischen, Polnischen, Rumänischen, Serbischen, Slowakischen, Slowenischen, Tschechischen, Ungarischen übertragen und nachgedichtet. Mit den Originaltexten. Mit einem Nachwort von Manfred Peter Hein. Mit bio-bibliographischen Angaben und einem Autoren- und Quellenregister nach den Originalsprachen.

  • Aizpuriete, Amanda:
  • Die Untiefen des Verrats. Gedichte. Auswahl, Übertragung und Nachwort von Manfred Peter Hein. Reinbek: Rowohlt 1993.

  • Originaltitel: Kāpu iela (Riga 1986), Nākamais autobuss (Riga 1990), Typoskript unveröffentlichter Gedichte aus den Jahren 1990–1992
    Originalsprache: Lettisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1986-1992
    Peritext: „Zu den in dieser Auswahl veröffentlichten Gedichten [...] lagen Interlinearversionen aus dem Lettischen von Amanda Aizpuriete und Margita Gūtmane vor.”

  • Melleri, Arto:
  • Gedichte. Vaasa: Institut für Deutsche Sprache und Literatur 1995.
    (Fäkätä 10)

  • Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1980-1991

  • Aizpuriete, Amanda:
  • Laß mir das Meer. Liebesgedichte. Auswahl und Übertragung von Manfred Peter Hein. Reinbek: Rowohlt 1996.

  • Originaltitel: Nāks dārzā māte (Riga 1980), Kāpu iela (Riga 1986), Nākamais autobuss (Riga 1990), Pēdējā vasara (Riga 1995), Typoskript unveröffentlichter Gedichte aus dem Jahr 1995
    Originalsprache: Lettisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1980-1995
    "Den Übersetzungen lagen Interlinearversionen aus dem Lettischen von Amanda Aizpuriete und Margita Gūtmane vor."

  • Aizpuriete, Amanda:
  • Babylonischer Kiez. Gedichte. Übertragung von Manfred Peter Hein. Reinbek: Rowohlt 2000.

  • Originaltitel: Bābeles nomale (2000)
    Originalsprache: Lettisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 2000
    "Den Übersetzungen lagen Interlinearversionen von Amanda Aizpuriete und Horst Bernhardt vor."

  • Weithin wie das Wolkenufer. Finnische Gedichte aus zwei Jahrhunderten. Kuin on pitkät pilven rannat. Suomalaisia runoja kahdelta vuosisadalta. Ausgewählt und übersetzt von Manfred Peter Hein. 310 S. Göttingen: Wallstein-Verlag 2004.
    (Mainzer Reihe. Neue Folge, Bd. 2)

  • Originalsprache: Finnisch
    Finnische Übersetzung des Vorworts: Jouko Nikkinen.

Weitere Informationen

  • Wo Gott wirst du bleiben dann. Kur Dieviņi tu paliksi. Lettische Volkspoesie. Ausgewählt von Amanda Aizpuriete. Nachgedichtet von Manfred Peter Hein anhand der Übersetzung von Horst Bernhardt. Germersheim: Queich-Verlag 2011.
    (Fäkätä 13)

  • Originalsprache: Lettisch

Weitere Informationen

Weitere Übersetzer

  • Horst BERNHARDT
  • Halas, František:
  • Töt ich den Schatten der krächzt. Gedichte. Ausgewählt von Antonín Brousek. Mit einem Essay von Ludvík Kundera. 140 S. Weilerswist: Verlag Ralf Liebe 2011.
    (Edition Poema)

  • Originalsprache: Tschechisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1927-1949
    Kommentar: „Die Übersetzungen sind in Zusammenarbeit mit Antonín Brousek und Ludvík Kundera entstanden, denen mein besonderer Dank gilt. Manfred Peter Hein“ (S. 4)
    Antonín Brousek übersetzte in den 60er Jahren Gedichte Heins ins Tschechische, vgl.: Manfred Peter Hein: bílá proti bílé. Praha: Mlada fronta 1968. 80 S. sowie Antonín Brousek: Básnické dílo 2 / Překlady. Praha: Torst 2015, S.293-367 und 453-476.

  • Wort für Wort. Texte für, von und über Manfred Peter Hein. Gesammelt zu seinem 80. Geburtstag [von Andreas F. Kelletat]. 80 S. Germersheim: Queich-Verlag 2011.
    (Fäkätä. Sonderband)

  • Der Band enthält Beiträge von Amanda Aizpuriete, Mutasem Alashhab, Horst Bernhardt, Przemysław Chojnowski, Ahmed Farouk, Susanne Hagemann, Mahmoud Hassanein, Manfred Peter Hein, Jürgen Joachimsthaler, Leena Kantola, Andreas F. Kelletat, Kim Nam Hui, Gauti Kristmannsson, Hans Peter Neureuter, Jouko Nikkinen, Ângela Nunes, Bolesław Mrożewicz, Natacha Ruedin-Royon, Klaus von Schilling, Peter Schlack, Klaus Schneider, Thomas Taterka und Rafał Żytyniec.

Weitere Informationen

Übersetzungen (Zeitschriften, Anthologien)

  • Hyry, Antti:
  • Beschreibung einer Bahnfahrt. 1961.

    In: Neue Deutsche Hefte. 1961, H. 84, S. 5-21.

  • Originaltitel: Junamatkan kuvaus
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1959

  • Pakkala, Teuvo:
  • Armer Iikka. 1974.

    In: Moderne Erzähler der Welt: Finnland. Auswahl und Übersetzung: Manfred Peter Hein. Tübingen, Basel: Horst Erdmann Verlag 1974, S. 43-51.

  • Originaltitel: Iikka raukka
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1913
    Vom Übersetzer benutzte Prätextausgabe: Teuvo Pakkala: Valitut teokset. 4. Aufl. Helsinki: Otava 1957.

  • Jotuni, Maria:
  • Pärskys Tod. 1974.

    In: Moderne Erzähler der Welt: Finnland. Auswahl und Übersetzung: Manfred Peter Hein. Tübingen, Basel: Horst Erdmann Verlag 1974, S. 55-59.

  • Originaltitel: Kuolema
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1913
    Vom Übersetzer benutzte Prätextausgabe: Maria Jotuni: Valitut teokset. 5. Aufl. Helsinki: Otava 1958.

  • Jotuni, Maria:
  • Weihnacht im Hinterwald. 1974.

    In: Moderne Erzähler der Welt: Finnland. Auswahl und Übersetzung: Manfred Peter Hein. Tübingen, Basel: Horst Erdmann Verlag 1974, S. 60-77.

  • Originaltitel: Jouluyö korvessa
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1930
    Vom Übersetzer benutzte Prätextausgabe: Maria Jotuni: Valitut teokset. 5. Aufl. Helsinki: Otava 1958.

    Später aufgenommen in: EBERSBERGER, Wolfgang (Hg.): Jahreszeiten - Lesezeiten. Es treibt der Wind im Winterwalde... Frankfurt/M., Berlin: Ullstein 1987, S. 200-226. (Ullstein-Buch 40027 / Ullstein-Großdruck).

  • Jotuni, Maria:
  • Madame Röhelin. 1974.

    In: Moderne Erzähler der Welt: Finnland. Auswahl und Übersetzung: Manfred Peter Hein. Tübingen, Basel: Horst Erdmann Verlag 1974, S. 52-54.

  • Originaltitel: Matami Röhelin
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1907
    Vom Übersetzer benutzte Prätextausgabe: Maria Jotuni: Valitut teokset. 5. Aufl. Helsinki: Otava 1958.

  • Lehtonen, Joel:
  • Herr und Runks. oder Was man sät, wird man ernten. 1974.

    In: Moderne Erzähler der Welt: Finnland. Auswahl und Übersetzung: Manfred Peter Hein. Tübingen, Basel: Horst Erdmann Verlag 1974, S. 78-91.

  • Originaltitel: Herra ja moukka
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1918
    Vom Übersetzer benutzte Prätextausgabe: Joel Lehtonen: Valitut teokset. 2. Aufl. Helsinki: Otava 1955.

  • Lehtonen, Joel:
  • Aapeli Muttinens Kriegsdienst. oder Die Rache der kinderlosen Erda. 1974.

    In: Moderne Erzähler der Welt: Finnland. Auswahl und Übersetzung: Manfred Peter Hein. Tübingen, Basel: Horst Erdmann Verlag 1974, S. 92-108.

  • Originaltitel: Muttisen Aapeli sodassa
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1918
    Vom Übersetzer benutzte Prätextausgabe: Joel Lehtonen: Valitut teokset. 2. Aufl. Helsinki: Otava 1955.

    Später aufgenommen in: Trajekt. Beiträge zur finnischen, lappischen und estnischen Literatur 3/1983. Stuttgart und Helsinki: Klett-Cotta und Otava 1984, S. 74-84. [Dort S. 85-91 auch Heins Essay "Joel Lehtonen"].

  • Kilpi, Volter:
  • Die Seemannswitwe. 1974.

    In: Moderne Erzähler der Welt: Finnland. Auswahl und Übersetzung: Manfred Peter Hein. Tübingen, Basel: Horst Erdmann Verlag 1974, S. 109-118.

  • Originaltitel: Merimiehen leski [3. Teil]
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1934
    Vom Übersetzer benutzte Prätextausgabe: Volter Kilpi: Valitut teokset. 3. Aufl. Helsinki: Otava 1956.

    Später aufgenommen in: Trajekt. Beiträge zur finnischen, finnlandschwedischen, lappischen, estnischen, lettischen und litauischen Literatur 6/1986. Stuttgart und Helsinki: Klett-Cotta und Otava 1987, S. 146-152.

  • Utsi, Paulus:
  • Drei Gedichte. 1978.

    In: Mitteilungen aus der Deutschen Bibliothek (Helsinki) 12 (1978), S. 45 f.

  • Originaltitel: Dikter (samisch/schwedisch; Uppsala 1970), Giela gieli (samisch/schwedisch; Uppsala 1974)
    Originalsprache: Samisch
    Mittlersprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1970, 1974
    Ins Deutsche übersetzt nach finnischen Interlinearversionen von Samuli Aikio.

  • Tuglas, Friedebert:
  • Popi und Huhuu. Ins Deutsche übertragen von Manfred Peter Hein.

    In: Trajekt. Beiträge zur finnischen, lappischen und estnischen Literatur (Helsinki, Stuttgart), Bd.2 (1982), S. 39-52

  • Originaltitel: Popi ja Huhuu
    Originalsprache: Estnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1914
    In der bio-bibliographischen Notiz zu Tuglas heißt es in dem Trajekt-Band u.a. (S. 224): „‚Popi und Huhuu’ wurde aus der finnischen Version (in: F.T., Kultainen rengas ja muita novelleja. Suomentanut Raili Kilpi-Hynynen. Helsinki 1962) übersetzt und von Marjatta Hein und Jaan Kross mit dem estnischen Original (in: F.T., Kogutud Novellid. Tallinn 1971) verglichen. Zum Vergleich wurden außerdem die älteren deutschen Übersetzungen der Erzählung von F. Schwarz (in: F.T., Der Schatten des Menschen. Zwei Novellen. Tartu 1935) und E. Meyer (in: F.T., Der goldene Reifen. [Berlin/DDR 1961]) herangezogen. Die neue Übersetzung ist bis zu einem gewissen Grad als Bearbeitung dieser Übersetzungen anzusprechen. Die gleiche Arbeitsmethode (Neuübersetzung unter Berücksichtigung der älteren Version von F. Schwarz) liegt auch der ‚Popi und Huhuu’-Übersetzung von E. Meyer zugrunde.“

  • Haavikko, Paavo:
  • Vierzehn Herrscher. Poem.

    In: Trajekt. Beiträge zur finnischen, finnlandschwedischen, lappischen, estnischen, lettischen und litauischen Literatur (Helsinki, Stuttgart), Bd.5 (1985), S. 151-168.

  • Originaltitel: Neljätoista hallitsijaa
    Originalsprache: Finnisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1970

Originalwerke von: Manfred Peter HEIN

  • Hein, Manfred Peter:
  • Ohne Geleit. Gedichte. München: Hanser-Verlag 1960.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Taggefälle. Gedichte. München: Hanser-Verlag 1962.

  • Hein, Manfred Peter:
  • 'Täällä' - Eeva-Liisa Mannerin runon saksannoksesta. Suomentanut Outi Nyytäjä. ['Täällä' - 'Hier' - Zur deutschen Übersetzung eines Gedichts von Eeva Liisa Manner. Ins Finnische übersetzt von Outi Nyytäjä].

    In: Parnasso (Helsinki), 1965, H. 4, S. 172-174.

  • Ausgehend von Karl Kraus' Unübersetzbarkeits-Postulat erklärt Hein in diesem, in der führenden Literaturzeitschrift Finnlands erschienenen Essay an einem konkreten Beispiel den Unterschied zwischen "wörtlicher Übersetzung" und "Nachdichtung". Zugleich wird deutlich, wie er seine Übersetzung des Manner-Gedichts im Kontext der deutschen Lyrik der 60er Jahre verortet (Eich, Heissenbüttel). Die deutsche Version des Aufsatzes hat sich nicht erhalten.

Weitere Informationen

Übersetzer

  • Outi NYYTÄJÄ
  • Hein, Manfred Peter:
  • Zur Situation des Übersetzers.

    In: Mitteilungen aus der Deutschen Bibliothek (Helsinki) 7 (1973), S. 36 f.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Gegenzeichnung. Gedichte 1962-1972. Mit sechs Zeichnungen von Klaus Fischer. Darmstadt: Erato-Presse 1974.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Gegenzeichnung. Gedichte 1962-1982. Berlin, Darmstadt: Agora 1983.

  • Die Kanonisierung eines Romans. Aleksis Kivis "Sieben Brüder" 1870-1980. 301 S. Helsinki, Stuttgart: Otava, Klett-Cotta 1984.
    (Trajekt. Beiträge zur finnischen, lappischen und estnischen Literatur 4/1984)

Weitere Informationen

  • Sprache:
  • Hein, Manfred Peter:
  • Zur Utopie einer Weltkultur.

    In: Trajekt. Beiträge zur finnischen, finnlandschwedischen, lappischen, estnischen, lettischen und litauischen Literatur (Helsinki, Stuttgart) 5 (1985), S. 7-10.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Zwischen Winter und Winter. Fünfundzwanzig Gedichte. Reinbek: Rowohlt 1987.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Rhabarber Rhabarber. [Kinder-]Gedichte und Geschichten. Mit zwölf Bleistiftzeichnungen von Gudrun Partyka. Zürich: Ammann-Verlag 1991.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Finnische Literatur in Deutschland. Essays zur Kivi- und Sillanpää-Rezeption. 31 S. Vaasa: Deutsche Abteilung der Universität Vaasa 1991.
    (SAXA. Germanistische Forschungen zum literarischen Text 5)

  • Hein, Manfred Peter:
  • Ausgewählte Gedichte 1956-1986. Nachwort von Henning Vangsgaard. 147 S. Zürich: Ammann-Verlag 1993.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Über die dunkle Fläche. Gedichte 1986-1993. Zürich: Ammann-Verlag 1994.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Fluchtfährte. Erzählung. Zürich: Ammann-Verlag 1999.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Hier ist gegangen wer. Gedichte 1993-2000. Mit einem Nachwort von Andreas F. Kelletat. Zürich: Ammann-Verlag 2001.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Vom Umgang mit Wörtern. Streifzüge und Begleittexte. Mit einem Nachwort hg. von Andreas F. Kelletat. Regensburg 2006.
    (Regensburger Skripten zur Literaturwissenschaft. Edition 5)

  • Der 175 S. umfassende Band enthält mehrere übersetzungspoetologische Beiträge.

Weitere Informationen

  • Hein, Manfred Peter:
  • Aufriß des Lichts. Späte Gedichte 2000-2005. 133 S. Göttingen: Wallstein-Verlag 2006.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Nachtkreis. Gedichte 2005-2007. 109 S. Göttingen: Wallstein-Verlag 2008.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Nördliche Landung. Bericht. Germersheim: Queich-Verlag 2011.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Weltrandhin. Gedichte 2008-2010. 174 S. Göttingen: Wallstein-Verlag 2011.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Der Exulant. Zwei Dialoge. Germersheim: Queich-Verlag 2012.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Sandkörner. Kindergedichte für jedes Alter. Mit zwölf Zeichnungen von Theresa Heyer. Germersheim: Queich-Verlag 2014.

  • Hein, Manfred Peter:
  • Spiegelungen Orte. Gedichte 2010-2014. 128 S. Göttingen: Wallstein-Verlag 2015.

Sekundärliteratur zu: Manfred Peter HEIN

  • Fried, Anne:
  • Manfred Peter Hein. Dichtung, Übersetzung, Vermittlung von Kulturen.

    In: Books from Finland (Helsinki). 1979. H. 3, S. 116-118.

Weitere Informationen

  • Manfred Peter Hein: Texte, Dokumente, Materialien. Peter-Huchel-Preis. Ein Jahrbuch. 1984. Hg. von Bernhard Rübenach. Moos, Baden-Baden: Elster-Verlag 1987.

Weitere Informationen

  • Sprache: Deutsch

Herausgeber

  • Bernhard RÜBENACH
  • Kelletat, Andreas F.:
  • Lilü. Manfred Peter Heins Übersetzung des Gedichts "(1905)" von Arvo Turtiainen. Ein linguistisch-literaturwissenschaftlicher Übersetzungsvergleich. Vaasa: Universität Vaasa 1988.
    (VAKKI 12)

Weitere Informationen

Autor

  • Andreas F. KELLETAT
  • Kelletat, Andreas F.:
  • Manfred Peter Hein. Bibliographie 1956-1991. Vaasa: Deutsche Abteilung der Universität Vaasa 1991.

Weitere Informationen

Autor

  • Andreas F. KELLETAT
  • Kelletat, Andreas F.:
  • Manfred Peter Hein. Bibliographie 1956-1991. 70 S. Vaasa: Deutsche Abteilung der Universität Vaasa 1991.
    (Saxa. Germanistische Forschungen zum literarischen Text. Beihefte Bd. 1.)

  • Die Bibliographie erschließt Heins bis 1991 als Buchausgaben bzw. in Anthologien und Zeitschriften erschienene Übersetzungen einschließlich der jeweils benutzten Originalausgaben.

Weitere Informationen

  • Rakusa, Ilma:
  • Alles, alles ein Teil des Nichts. "Auf der Karte Europas ein Fleck" - eine ungewöhnliche Anthologie osteuropäischer Lyrik.

    In: Die Zeit, 3. April 1992.

  • Originalsprache: Mehrere Sprachen

Weitere Informationen

  • Kelletat, Andreas F.:
  • Unterwegs mit zehn Fingern. Manfred Peter Hein - Lyrik, Prosa, Übersetzung. 167 S. Köln: Saxa-Verlag 2006.

Weitere Informationen

  • Wort für Wort. Texte für, von und über Manfred Peter Hein. Gesammelt zu seinem 80. Geburtstag [von Andreas F. Kelletat]. 80 S. Germersheim: Queich-Verlag 2011.
    (Fäkätä. Sonderband)

  • Der Band enthält Beiträge von Amanda Aizpuriete, Mutasem Alashhab, Horst Bernhardt, Przemysław Chojnowski, Ahmed Farouk, Susanne Hagemann, Mahmoud Hassanein, Manfred Peter Hein, Jürgen Joachimsthaler, Leena Kantola, Andreas F. Kelletat, Kim Nam Hui, Gauti Kristmannsson, Hans Peter Neureuter, Jouko Nikkinen, Ângela Nunes, Bolesław Mrożewicz, Natacha Ruedin-Royon, Klaus von Schilling, Peter Schlack, Klaus Schneider, Thomas Taterka und Rafał Żytyniec.

Weitere Informationen

Herausgeber

  • Andreas F. KELLETAT
  • Übersetzt. Verleihung der Ehrendoktorwürde an Manfred Peter Hein [Juni 2011]. Hg. von Julija Boguna. 48 S. Germersheim, Berlin: Queich-Verlag 2015.

  • Der Band enthält Laudationes von Julija Boguna, Gauti Kristmannsson, Hans Peter Neureuter und Ewald Reuter, Heins Dankrede sowie Übersetzungen seines Babel-Gedichts "Der höchste Turm der Welt" in zwölf Sprachen.

Weitere Informationen

  • Sprache:

Herausgeber

  • Julija BOGUNA

Herausgeberschaft

  • Trajekt 1 / 1981. Beiträge zur finnischen, lappischen und estnischen Literatur. Hg. in Zusammenarbeit mit Samuli Aikio, Pertti Lassila, Klaus-Jürgen Liedtke und Hans Peter Neureuter. 299 S. Helsinki, Stuttgart: Otava, Klett-Cotta 1981.

  • Redaktion: Manfred Peter Hein und Andreas F. Kelletat.

Weitere Informationen

  • Sprache: Deutsch
  • Trajekt 2 / 1982. Beiträge zur finnischen, lappischen und estnischen Literatur. In Zusammenarbeit mit Samuli Aikio, Andreas F. Kelletat, Pertti Lassila, Klaus-Jürgen Liedtke, Hans Peter Neureuter und Clas Zilliacus hg. von Manfred Peter Hein. 224 S. Helsinki, Stuttgart: Otava, Klett-Cotta 1982.

  • Redaktion: Andreas F. Kelletat und Klaus-Jürgen Liedtke.

Weitere Informationen

  • Sprache: Deutsch
  • Trajekt 3 / 1983. Beiträge zur finnischen, lappischen und estnischen Literatur. Hg. in Zusammenarbeit mit Samuli Aikio, Andreas F. Kelletat, Pertti Lassila, Klaus-Jürgen Liedtke, Hans Peter Neureuter und Clas Zilliacus. 260 S. Helsinki, Stuttgart: Otava, Klett-Cotta 1984.

  • Redaktion: Andreas F. Kelletat und Klaus-Jürgen Liedtke.

Weitere Informationen

  • Sprache: Deutsch
  • Trajekt 5 / 1985. Beiträge zur finnischen, finnlandschwedischen, lappischen, estnischen, lettischen und litauischen Literatur. Hg. in Zusammenarbeit mit Samuli Aikio, A. F. Kelletat, Pertti Lassila, K.-J. Liedtke, H. P. Neureuter und Clas Zilliacus. 304 S. Helsinki, Stuttgart: Otava, Klett-Cotta 1986.

  • Redaktion: Andreas F. Kelletat, Klaus-Jürgen Liedtke, Bernd Rüther.

Weitere Informationen

  • Sprache: Deutsch
  • Trajekt 6 / 1986. Beiträge zur finnischen, finnlandschwedischen, lappischen, estnischen, lettischen und litauischen Literatur. Hg. in Zusammenarbeit mit Samuli Aikio, A. F. Kelletat, Pertti Lassila, K.-J. Liedtke, H. P. Neureuter und Clas Zilliacus. 346 S. Helsinki, Stuttgart: Otava, Klett-Cotta 1987.

  • Redaktion: Manfred Peter Hein, Klaus-Jürgen Liedtke, Bernd Rüther

Weitere Informationen

  • Sprache: Deutsch