Germersheimer ÜbersetzerlexikonGermersheimer Übersetzerlexikon

Bibliographie: Gisela DROHLA

Auswahl

Sprachauswahl

alle

Übersetzungen (Buchform)

  • Aitmatow, Tschingis:
  • Dshamilja. Erzählung. 66 S. Frankfurt/M.: Insel-Verlag 1962.
    (Insel-Bücherei, Nr. 773; später Insel-Taschenbuch 2323; ab 2016: Insel-Bücherei 2009)

    Weitere Ausgaben: Bis heute zahlreiche Auflagen und Ausgaben bei Insel, z. B.: 1981 (85.-94. Tsd.), 2016; Ab 1972 bis heute auch und hauptsächlich bei Suhrkamp in zwei Reihen: Bibliothek Suhrkamp Bd. 315: 1972 (1. Aufl.) bis 1995 (30. Aufl.) mit dem Höhepunkt 1988 (gleich 3 Auflagen); Suhrkamp Taschenbuch 1579: 1988 (1.-5. Aufl.) bis 1995 (17. Aufl.), danach Taschenbuch-Ausgaben unter wechselnden Reihen-Nummern: 1995, 1998, 2002, 2006, 2009 (Großdruck).


  • Originalsprache: Kirgisisch
    Titel in der Mittlersprache: Džamilja. In: Novyj Mir 1958, Nr. 8.
    Mittlersprache: Russisch
    Erscheinungsjahr (Mittlersprache): 1958
    Kommentar: In der ersten sowjetischen Publikation der Erzählung (1958) wird als Übersetzerin Anna Dmitrieva genannt. In der ersten Insel-Ausgabe von 1962 hieß der Autor noch „Dshingis Ajtmatov“. Ab 1972 erscheint die deutsche Übersetzung der Erzählung meist zusammen mit dem Vorwort von Louis Aragon aus der ersten französischen Ausgabe (1959) in der Übersetzung von Traugott König.