Germersheimer ÜbersetzerlexikonGermersheimer Übersetzerlexikon

Bibliographie: Johann Christoph GOTTSCHED

Auswahl

Sprachauswahl

alle

Übersetzungen (Buchform)

  • Maria Antonia von Sachsen:
  • Der Triumph der Treue. Ein Schaeferspiel. Aus dem, von der Meisterhand der Durchlauchtigsten Ermelinda Thalea, einer arkadischen Schaeferinn, verfertigten waelschen Singspiele, Il Triumfo della Fedeltà, seiner Vortrefflichkeit wegen, verdeutschet. Leipzig: Breitkopf 1754.

  • Originaltitel: Il Trionfo della Fedeltà.
    Originalsprache: Italienisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1754

  • Sachsen, Maria Antonia von:
  • Thalestris Koeniginn der Amazonen. Aus dem vortrefflichen italienischen Singspiele Ihrer Koeniglichen Hoheit der unvergleichlchen Ermelinde Thalea in ein Deutsches Trauerspiel verwandelt von Johann Christoph Gottscheden. Zwickau: Stieler 1767.

    Weitere Ausgaben: In: Gottsched, Johann Christoph: Ausgewählte Werke. Band 3. Sämtliche Dramenübertragungen. New York/Berlin: de Gruyter 1970.


  • Originaltitel: Talestri, Regina della Amazzone.
    Originalsprache: Italienisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1760
    An der Ausgabe wirkte auch Gottscheds Nichte Viktoria Eleonora Gottsched mit.

Übersetzungen (Zeitschriften, Anthologien)

  • Sachsen, Maria Antonia von:
  • La Conversione di Sant’Agostino. Des Heiligen Augustins Bekehrung. Ein geistliches Drama, oder Kirchenstueck; aus dem Waelschen Der Durchlaucht Ermelinda Thalea Koenigliche Hoheit, auf gnaedigsten Befehl uebersetzet von Johann Christoph Gottscheden.

    In: [Veröffentlicht als Anhang zu:]: Sentimens d’une Ame Penitente [...]. Gesinnungen einer bußfertigen Seele [...] verdeutscht von Hrn. Christian Friedrich von Bruechting [...]. Leipzig: Breitkopf 1764

  • Originaltitel: La Conversione di Sant’Agostino.
    Originalsprache: Italienisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1750