Germersheimer ÜbersetzerlexikonGermersheimer Übersetzerlexikon

Werke von Racine, Jean

Auswahl

  • Racine, Jean; Euripides:
  • Des Herrn Racine Trauerspiel Iphigenia. Vor einigen Jahren ins deutsche uebersetzt. Nunmehro aber mit einer Vorrede und einem Auszuge aus der griechischen Jphigenia des Euripides ans Licht gestellt von Johann Christoph Gottscheden. Leipzig: Breitkopf 1734.

  • Originaltitel: Iphigénie.
    Originalsprache: Mehrere Sprachen
    Erscheinungsjahr des Originals: 1674
    Haupttext übersetzt aud dem Französischen, Auszug aus dem Griechischen. Der Übersetzer ist nicht bekannt.

  • Racine, Jean; Saint-Evremond, Charles de:
  • Iphigenia. Ein Trauerspiel; Die Opern. Ein Lustspiel.

    In: Die Deutsche Schaubuehne nach den Regeln der alten Griechen und Roemer eingerichtet, und mit einer Vorrede herausgegeben von J.C. Gottscheden. Zweyter Theil. Leipzig: Breitkopf 1741. Weitere Ausgabe: 1746 (ebd.). Der Text ist ebenfalls abgedruckt in: Gottsched, Johann Christoph: Ausgewählte Werke, Band 3. Sämtliche Dramenübertragungen. New York/Berlin: de Gruyter 1970.

  • Originalsprache: Französisch
    Titel in der Mittlersprache: Iphigénie (1674); Les Opera (1677).
    "Die Opern. Ein Lustspiel“ übersetzt unter Mitwirkung von Luise Gottsched.

  • Racine, Jean:
  • Iphigenia. Ein Trauer-Spiel Des Herrn Racine. Aus dem Franzoesischen uebersetzt vom Herrn Professor Gottsched zu Leipzig. Wien: Ghelen 1749.

    Weitere Ausgaben: 1762 (ebd.); In: Gottsched, Johann Gottfried: Ausgewählte Werke. Band 3. Sämtliche Dramenübertragungen. New York/Berlin: de Gruyter 1970.


  • Originaltitel: Iphigénie.
    Originalsprache: Französisch
    Erscheinungsjahr des Originals: 1674