Header Icon Header Icon

Suche in UeLEX

Worbs, Erika

Geboren 1944 in Sankt Georgen/Donau, Abitur in Berlin, Ausbildung zur Reisebürokauffrau, ab 1964 Studium des Russischen und Polnischen am Slawischen Institut der Humboldt-Universität, Diplomdolmetscherin und -übersetzerin (1968), dort auch sprachwissenschaftliche Promotion bei Erika Günther (1980) und Habilitation (1990). 1993–2012 Professorin am FB 06 der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim.

Forschungsschwerpunkte: Phraseologie, Lexikographie, Übersetzungsforschung, Deutsch-polnische Beziehungen, Leben und Werk der Polnisch-Übersetzer in der DDR.

Erika Worbs lebt in Baden bei Wien.

Übersetzer