Germersheimer ÜbersetzerlexikonGermersheimer Übersetzerlexikon

Russische Novellen

  • Russische Novellen. Herausgegeben von Alexander Brauner. Leipzig: Hermann Zieger 1896.

  • Originalsprache: Russisch
    Enthalten sind folgende Erzählungen: „Genug“ (Turgenjew), „Schatten“ (Ssologub), „Trennung“ (Gurewitsch), „Rotschilds Geige“ (Tschechow), „Schönheitstoll“ (Alexander Mar). – Im Vorwort (S. III–VI) heißt es u. a.: „Man wird natürlich fragen, warum alles so traurig ist, so melancholisch, so weltmüde, warum Künstler von so großer Begabung mit Vorliebe die Nachtseiten des Lebens schildern und sogar in den Champagner Wermut tropfen!? Das ist eben das Russische; und wer so fragt, kennt Rußland nicht.“