Germersheimer ÜbersetzerlexikonGermersheimer Übersetzerlexikon

Wiederholte Spiegelungen: Gedichte

  • Wiederholte Spiegelungen: Gedichte. 133 S. Köln: Önel 1998.

  • Verlagsnotiz: Inspiriert von der Bildersprache der persisch-türkischen und indo-islamischen Dichtung entstanden die Gedichte dieses Bandes, beeinflußt von den Ghaselen des großen mystischen Dichters Maulana Dschelaladdin Rumi, aber auch der Sprache Hafis und seines Landsmannes Ruzbihan-i Baqli. Die kleine Auswahl von Versen aus dem Schaffen von Schimmel vermittelt uns Zauber, Bilder, Metaphern und Gedanken aus der Welt des Islam und seiner Legenden.

Weitere Informationen

  • Sprache: Deutsch

Autor