Header Icon Header Icon
Logo

Suche in UeLEX

Wencel Scherffer von Scherffenstein – Übersetzungen

Übersetzungen (Buchform)

Dedekind, Friedrich
Der Grobianer und Die Grobianerin. Das ist/ Drey Bücher Von Einfalt der Sitten: zu gefallen Allen denen die grobheit lieb haben/ vor vielen Jahren in Lateinischen versen beschrieben/ Durch Fridericum Dedekindum, An jetzo aber der Teutschen Poeterey vernünfftigen Liebhabern/ in Alexandrinische Reime/ nach anweisung H. Opitij gegebenen reguln genaw vnd vleissig gebracht/ an vielen orten vermehret/ und mit einem zu ende beygefügten außführlichen Register herausgegeben/ Durch Wencel Scherffern Leobsch. Siles. Im Jahr M.DC.XL. Brieg: 1640.
Hugo, Hermann
(Gottsäliger Verlangen =). Hermanni Hugonis S.J. Gottsäliger Verlangen Drey Bücher/ nehmlich: 1. Wehklagen der Büssenden Seelen. 2. Wünsche der Heiligen Seelen. 3. Seufftzen der Liebenden Seelen. In Lateinischen Versen vielmal gedruckt/ itzt aber auch in so viel Teutschen Reimen beysammen heraus gegeben/ nebst einem Inhalts=Register/ von Wencel Scherffern von Scherffenstein G. K. P. In Verlegung des Ubersetzers gedruckt im Jahre Christi M.DC.LXII. Brieg: (Selbstverlag) 1662.
Bartholomäus Bencke
Pitschnische Schlacht. umbständlich auß einem Lateinischen Carmine in Teutschen Versen beschrieben. Brieg: Christoff Tschorn 1665, 28 S.

Übersetzungen (Zeitschriften, Anthologien)

Kochanowski, Jan
(Lust: und Schertz-Reime). Deutscher Gedichte Sechstes Buch / haltend in sich einen Theil Jan Kochanowskes / des Weiland fürnehmen Polnischen Poëtens / Lust: und Schertz-Reime ins Teutsche übersetzt. Brieg: Christoff Tschorn 1652.
Hugo, Hermann
(4 Elegien). Teutscher Gedichte Vierdtes Buch / in sich fassend die Ersten 4. Elegien Piorum Desideriorum, (Gottseeliger Begierden oder Verlangen) Hermanni Hugonis è Soc: Jesu. in Teutsche Reimen gebracht. Nebst kurtzen Anmerkungen. Brieg: Christoff Tschorn 1652.
Kochanowski, Jan
(3 Gedichte). An die Berge und Wälde; Von einem Bokke; Von Badern. (Übersetzt von Wenzel Scherffer). 1977.
Kochanowski, Jan
(2 Gedichte). Lust- und Schertzreime: An die Berge und Wälde; An Magdalenen. (Übersetzt von W. Scherffer von Scherffenstein). 1987.

Citation

Kelletat, Andreas F.: Wencel Scherffer von Scherffenstein – Übersetzungen. In: Germersheimer Übersetzerlexikon UeLEX (online), 4. März 2024.
Übersetzerporträt